Über DFX.

DFX ist ein DeFiChain Community Projekt, welches im April 2021 gestartet wurde. Das Ziel: Intuitives und einfaches Tauschen von Fiat Geld wie EUR oder CHF in $DFI, dBTC, dETH oder tokenisierten Aktien wie dTSLA und dAAPL auf der DeFiChain mit einer Standard SEPA-Banküberweisung.

Mehr über unsere Vision

DFX bietet als 1. Dienstleister überhaupt einen Service an, womit man direkt mittels normaler SEPA-Banküberweisung und auch wiederkehrenden Zahlungen (Auto-DCA) in Crypto Assets auf der DeFiChain investieren kann bzw. diese verkaufen kann.

Die einfachste & schnellste Applikation, um FIAT in dBTC, dETH & $DFI zu tauschen.


Unsere Vision.

Wir tragen dazu bei, maximale Freiheit zu erlangen, indem wir allen Menschen die komplette Verantwortung über ihre eigenen Finanzen übertragen. So ist niemand mehr auf Drittanbieter wie Banken, Versicherungen oder Finanzdienstleister sowie auf FIAT-Währungen angewiesen. Das Recht auf Selbstbestimmung über die eigenen Finanzen ist ein elementarer Bestandteil der Freiheit eines jeden Individuums.

Freiheit & DeFi.

Decentralized Finance (DeFi) kann diese Freiheit gewährleisten und beschützen durch dezentrale Finanzinstrumente, die zensurresistent, enteignungssicher und zeitlich unbegrenzt von jedem individuell verwahrt als auch gehandelt werden können. DFX ist angetreten, um eine intuitive Applikation zur Verfügung zu stellen, mit der Nutzer einfach und schnell in das bzw. aus dem DeFi Oekosystem gelangen.

DFX_vision

DFX TEAM.


Cyrill Thommen a.k.a. Robin
Gründer, CEO


Jonas Surmann
Legal, Strategie, COO


Matthias Leubin
Development Lead, CTO

Oli

Oliver Lemmur
CMO, Key Accounts

Daniel

Daniel Klaiber
Development

Yannick

Yannick Orgeig
Development

Bernd

Bernd
Development

Fabian

Fabian Köppel
Social Media/Ads, Messenger Bots

Hermann

Hermann Eske
DFX Design

Noemi

Noemi
Administration

Edith

Edith
Administration

Theresia

Theresia
Administration

Noemi

Niklas
Marketing

DFX MODERATOREN.